Gewohnheiten

Gewohnheiten sind oft schädlich für die Gesundheit ("Bad Habits"). Warum sind Themen wie Fingernägelkauen und Daumenlutschen kieferorthopädisch relevant?

Fingernägelkauen

Das Knabbern an den Fingernägeln führt zu kippenden Bewegungen der Zahnwurzeln der beteiligten Zähne. Dadurch verkürzen sich die Zahnwurzeln. Dies kann zu Zahnverlust führen.

Daumenlutschen

Durch langandauerndes Lutschen in der Wachstumsphase passt sich der Gaumen der Form des Lutschobjektes an. Meist führt dies zu vorstehenden Schneidezähnen im Oberkiefer und hohen langgezogenem Schmalkiefer.

Wir sind für Sie da!

Tel. 0731 - 4 69 60

  

© 2017 Ulmer Spangen | Impressum

 Kieferorthopädische Praxis Dr. Ursula Glasauer in Ulm-Wiblingen